Hundeseniorenheim Rheinperle


Deichstrasse 100
41541 Dormagen-ZONS

Telefon: 02133 - 977 888 1

Fax: 02133 - 977 888 0

E-Mail: info@hundeseniorenheimrheinperle.de

Copyright © (Bilder,Texte & Logo)
by Hundeseniorenheim Rheinperle Petra Brück

 

brettbannermitperlen
buttonperlenover

 

Unser 11 Jahre alter Hundeopa Ché zählt leider zu diesen unüberlegten Anschaffungen -
mein Haus, mein Auto, mein Boot... mein belgischer Schäferhund.

Es wäre vielleicht auch alles für den damals jungen Hundebub prima gelaufen,
wenn sich nicht unerwarteter Nachwuchs gemeldet hätte.

Und damit nahm das Leben von Ché eine traurige Wendung.
Noch bevor das Baby des Besitzers da war,
wurde Ché im Tierheim abgegeben und

das junge Gesicht des Hundejungen war fassungslos.

Was habe ich denn bloß falsch gemacht, fragte sich Ché...
nichts, gar nichts,
man wollte sich einfach nicht dieser Doppelbelastung stellen.

Ché zählt leider zu den Hunden, die in den ersten Monaten ihres Lebens
nicht gerade verwöhnt wurden.

Er ist schüchtern und Menschen gegenüber eher vorsichtig.
Man braucht etwas Geduld, um an sein Herzchen zu kommen.

Ché gehört zur Hundekategorie "Frischluftfanatiker";
wo immer eine Türe im Haus offensteht,
ist Ché nach draußen verschwunden.

Aber auch er ist mit seinen 11 Jahren älter und klappriger geworden.

Oftmals wollen die Beinchen nicht mehr so, wie er will... aber er will immer mit,
wenn sich das Rudel für den Spaziergang rüstet.

Er ist an seiner Umgebung sehr interessiert und schnüffelt und markiert kräftig.
Ché versteht sich prima mit seinen Artgenossen und ist noch nie unangenehm aufgefallen.

Er ist einfach dankbar seit vielen Jahren
ein behütetes Familienleben genießen zu dürfen.

 

 

che1
che02
che03

Besuchen Sie auch unsere
Villa Rheinpfote”