Hundeseniorenheim Rheinperle


Deichstrasse 100
41541 Dormagen-ZONS

Telefon: 02133 - 977 888 1

Fax: 02133 - 977 888 0

E-Mail: info@hundeseniorenheimrheinperle.de

Copyright © (Bilder,Texte & Logo)
by Hundeseniorenheim Rheinperle Petra Brück

 

brettbannermitperlen

 

Rica, unser 12 Jahre altes Labrador-Mix Mädchen, wurde vor ca. 4 Jahren von ihren Besitzern
im Tierheim abgegeben, weil sich bei der alternden Hündin die ersten Wehwehchen zeigten
und eine beginnende Arthrose diagnoszitiert wurde, die unweigerlich
Tierarzt-und Medikamentenkosten zur Folge hatte.
Eigentlich hätte Rica Hilfe und Fürsorge von ihrer Familie benötigt,
doch stattdessen wurde sie ins Tierheim abgeschoben.
Rica´s Leine wurde der Pflegerin des Tierheims in die Hand gedrückt, man drehte sich um und ging,
ohne Rica auch nur eines letzten Blickes zu würdigen.
Entsetzen und Fassungslosigkeit waren ihr anzusehen, und sie versuchte durch lautes Bellen
ihre bisherigen Besitzer zum Umdrehen zu bewegen.
Leider erfolglos, denn Rica war nicht mehr erwünscht.
Für sie brach eine Welt zusammen.
Sie war über Jahre in eine Familie integriert, und nun änderte sich so plötzlich ihr komplettes Leben.
Dieser Schicksalsschlag war für die Hundeseniorin nur sehr schwer zu ertragen
und schon gar nicht zu verstehen.
Sie resignierte völlig, verweigerte das Fressen und magerte extrem ab.
Es nützte kein Hoffen und kein Bangen, ihre Familie hatte sie bereits vergessen.
Ihre jahrelange Treue, ihre tiefe Freundschaft und ihre grenzenlose Liebe wurden nun
mit einem Leben hinter Gittern belohnt, fernab jeglicher Menschenanbindung.
So wurde Rica zur Langzeitinsassin.
Aus Tagen und Monaten wurde ein insgesamt 2 1/2 jähriger Tierheimaufenthalt,
denn niemand interessierte sich für diese alte Hündin, was wahrscheinlich,
wie schon so oft, auch an ihrer schwarzen Fellfarbe lag.
Der Blick in Rica´s wundervolle, freundliche Augen veranlaßte uns,
diesem phantastischem Hundecharakter einen Gnadenplatz in unserer "Rentner-WG" anzubieten.
Rica ist eine traumhafte, sanftmütige Hündin,
die sehr schnell eine enge Bindung zu uns aufgebaut hat.
Sie ist trotz ihrer Vorgeschichte und dem längeren Tierheimleben immer fröhlich,
freundlich und ausgeglichen, sie ist unglaublich verschmust und anhänglich.
Rica dreht ihre Runden im Garten und auf unseren riesigen Wiesen,
genießt ihre grenzenlose Freiheit und die Liebe ihrer Menschen.

Einfach nur mal gucken und schnuppern oder faul in der Sonne liegen.
Rica ist aber mit ihren 12 Jahren noch lang keine Omi.
Sie ist immer noch eine aktive Hündin, die gerne spazieren geht und sogar
mit anderen Fellnasen spielt, egal ob jung oder alt, Rüde oder Hündin.
Sie will leben, sie will dabei sein, sie will die Welt entdecken und vor allem
ein sicheres, eigenes Zuhause haben.
Rica ist eine charakterstarke Hündin, die sich nicht unterkriegen läßt,
auch wenn die Knochen alt sind und alles nicht mehr so hundertprozentig funktioniert.

Rica bekommt dauerhaft gegen ihre Arthrose ein sehr gut verträgliches Schmerzmittel,
das ihre Lebensqualität  deutlich erhält, doch leider auch recht kostenintensiv ist.